viking-events

Tobias Molz

Wikingermarkt Schlotzau 2020 (18. und 19. April 2019)

****ABGESAGT!****ABGESAGT!****ABGESAGT****ABGESAGT****ABGESAGT****ABGESAGT****ABGESAGT****




 Liebe Mitstreiter, liebe Besucher, 

leider müssen wir Euch heute mitteilen, dass wir den Markt in Schlotzau in diesem Jahr absagen müssen.

Wir haben für die mittlerweile sechste Ausgabe des Marktes bereits frühzeitig bei den zuständigen Behörden angefragt und diskutiert. Wir haben bis heute versucht, eine für alle Seiten tragbare Lösung zu finden. Wir mussten jedoch feststellen, dass wir aufgrund der Vielzahl der Unwägbarkeiten rund um Platzvergabe und Genehmigungsverfahren keine Einigung über eine Fortführung des Marktes erzielen konnten. So blieb uns nichts Anderes übrig, als schweren Herzens die Notbremse zu ziehen. 

Der Markt wird also nicht stattfinden.

Damit ist die Veranstaltung aber nicht gestorben. Ob in Schlotzau oder einer anderen Location in einer schönen Region mitten in Deutschland: Im nächsten Jahr werden wir wieder im Frühjahr einen Markt ausrichten und alle Teilnehmer der Schlotzau-Märkte sind herzlich eingeladen, wieder teilzunehmen. Wer Vorschläge für Locations hat: Schreibt uns eine Nachricht!
In diesem Jahr möchten wir Euch gern zu unseren Märkten in Bockhorn in Friesland, Lengerich im Emsland und nach Schonungen in Franken einladen. Auf all diesen Märkten werden wir wie in Schlotzau eine Huscarlschlacht anbieten und die Gelände sind großartig. Meldet Euch einfach unter https://anmeldung.schlotzau.com an

.
Es tut uns wirklich leid, dass wir den Markt in Schlotzau absagen müssen und wir hoffen, Euch bei einer unserer anderen Veranstaltungen zu begrüßen. Wenn Ihr noch Fragen oder Anmerkungen habt, sprecht uns einfach an.


Euer Team Schlotzau-Orga